Regeln

Allgemeines:

  • Die Veranstaltung ist KEIN Rennen.
  • Für jeden Teilnehmer gilt, dass er sich auf einer persönlichen Ausfahrt befindet.
  • Die Strecke ist nicht gesperrt.
  • Es gilt die StVO.
  • Es besteht Helmpflicht.
  • Der Veranstalter kann in keiner Weise für Unfälle verantwortlich gemacht werden, die während der Veranstaltung eintreten können.
  • Jeder Teilnehmer muss Haftpflicht versichert sein, sei es über einen Verband oder durch eine eigene, private Versicherung. Der Teilnehmer muss anerkennen, dass der Veranstalter nicht für eventuelle Schäden (durch Sturz, Diebstahl etc.) haftbar ist.

Team:

  • Die Teams bestehen aus mindestens zwei Fahrern.
  • Die zwei schnellsten Zeiten werden für die Teamzeit gezählt.
  • Die Fahrer des Teams müssen nicht das gleiche Trikot haben.
  • Das schnellste Team wird „eindeutig erkennbar sein“ (Fuchsschwanz oder dergleiche).

Rad:

  • Erlaubt sind Fahrräder, die ausschließlich durch Muskelkraft bewegt werden.
  •  Zeitfahrlenker bzw Aufleger und Laufräder ohne herkömmlichen Speichen (Xentis, Spinergy etc) dürfen bis auf den Prolog (Einzelzeitfahren) nicht verwendet werden.
  • Nicht erlaubt sind Fährräder mit starrer Nabe, Liegeräder, Hochräder, Tandems und Handbikes.

Style:

  • Erlaubt ist, was gefällt!
  • OberlippenbartträgerInnen werden gerne gesehen!!!
Unterstützer
Veranstalter

Veloblitz

URC Veloblitz
Körösistraße 48c
A-8010 Graz
ZVR Zahl: 614612116

Galleries
drei7erFahrwoche 2014 - 1.Ausfahrtetappe 1prolog_bipoSiegerehrungFahrwoche 2015 - Prolog